GapFlex - Kollaborative Roboterstation zur Spalt- und Bündigkeitsmessung für vielfältige Materialoberflächen

Kollaborative Roboter-Messlösung

Funktion

GapFlex ist eine kollaborative Roboterlösung für Spalt- und Bündigkeitsmessung.

Unser System kontrolliert die Qualität des Zusammenbaus von Rohblechen oder beschichteten Blechen, und für vielfältige Materialen (wie zum Beispiel Chrom, Blech, Polymer, Verglasung, Polycarbonat,...).
Bereits kleinste Montagemängel beim Zusammenfügen der Autobauteile erzeugen unangenehmen Lärm im Innenraum. Unsere Technologien gewährleisten eine perfekte Ausrichtung und reduzieren den Lärm im Innenraum der Fahrerkabine.
Unsere Lösung ist eine Inline-Messung mit automatischem Tracking der relevanten Messstellen. Bei Ankunft des Fahrzeugs in der Messstation bestimmt das visuelle Messsystem die Positionierung des Messobjektes zu den Robotern. Eine Korrektur ihrer Messbahn wird durchgeführt. Jeder der Roboter folgt dann seiner Messbahn, während sich das Fahrzeug in der Station bewegt.

Unser System

  • misst Prüfabschnitte mit einfachen und komplexen Formen.
  • misst unabhängig von der Lackierung des Fahrzeugs (matt, glänzend, metallisch, ...).
  • kontrolliert Ihre Produktion lückenlos.
  • misst berührungslos, sodass die Oberflächenqualität Ihres Produkts nicht beeinträchtigt wird.

Vorteile

  • Schnelle Erkennung im Falle einer Sollwert-Abweichung
  • Lückenlose Rückverfolgbarkeit
  • Einsparung von Prozesskosten bei der Entwicklung neuer Produkte (Einrichtung des Systems in der Vorproduktion)
  • Qualitätssicherung durch lückenlose Kontrolle der Baugruppen

Umgebung

GapFlex kann nach einzelnen Prozessschritten oder am Endprodukt der Montagelinie eingesetzt werden.